Mittwoch, 31. August 2016

Fort- & Weiterbildung

  • neuer Kurs

    Praxismitarbeiter gewinnen und halten

    07.09.2016 - 07.09.2016
    Kursort: Saalfeld
    Referent: Mario Paschold
    Mitglieder: 60,- €
    Nichtmitgl: 80,- €

    Mehr
  • Faszien - Die Welt unter der Haut

    40 FP - 09.09.2016 - 10.09.2016
    Kursort: Saalfeld
    Referent: Sabine Baumgart
    Mitglieder: 190,- €
    Nichtmitgl: 240,- €

    Mehr
  • Thai-Massage, traditionelle

    keine FP - 09.09.2016 - 11.09.2016
    Kursort: Saalfeld
    Referent: Joachim Schulz
    Mitglieder: 260,- €
    Nichtmitgl: 300,- €

    Mehr
  • Yoga für den Rücken

    15 FP - 14.09.2016 - 15.09.2016
    Kursort: Saalfeld
    Referent: Andreas Mundt
    Mitglieder: 160,- €
    Nichtmitgl: 190,- €

    Mehr
  • neuer Kurs

    Osteopathie 5-Jahres-Ausbildung

    16.09.2016 - 18.09.2016
    Kursort: Saalfeld
    Referent: Heinz von der Stein
    Mitglieder: 295,- €
    Nichtmitgl: 380,- €

    Mehr
  • Behandlung neuraler Strukturen

    20 FP - 17.09.2016 - 18.09.2016
    Kursort: Saalfeld
    Referent: Werner Schlude
    Mitglieder: 190,- €
    Nichtmitgl: 220,- €

    Mehr
  • neuer Kurs

    Demenz - erkennen und behandeln

    10 FP - 20.09.2016 - 20.09.2016
    Kursort: Saalfeld
    Referent: Hans Lamprecht
    Mitglieder: 110,- €
    Nichtmitgl: 140,- €

    Mehr
  • neuer Kurs

    Geriatrie - effektiv therapieren

    10 FP - 21.09.2016 - 21.09.2016
    Kursort: Saalfeld
    Referent: Hans Lamprecht
    Mitglieder: 110,- €
    Nichtmitgl: 140,- €

    Mehr
  • BG-Seminar zur Arbeitssicherheit

    22.09.2016 - 22.09.2016
    Kursort: Saalfeld
    Referent: Ernst Schmidt
    Mitglieder: 95,- €
    Nichtmitgl: 110,- €

    Mehr
  • CMD (Kiefergelenks-Dysfunktion)Grund- und Aufbaukurs

    48 FP - 23.09.2016 - 25.09.2016
    Kursort: Saalfeld
    Referent: Jürgen Focke
    Mitglieder: 220,- €
    Nichtmitgl: 260,- €

    Mehr
Alle Angebote zeigen

Ihre Landesgruppe stellt sich vor

Andrea Brakutt

Andrea Brakutt Landesgruppenvorsitzende

Wir begrüßen Sie auf unserer Homepage. Schauen Sie sich um, stöbern Sie in politischen und fachlichen Beiträgen und unseren Weiterbildungs-angeboten. Wir freuen uns auf Sie.

VPT Landesgruppe Thüringen

Kulmbacher Str. 27 | 07318 Saalfeld
Tel. 03 67 1 / 51 06 50 | Fax 03 67 1 / 52 04 19
info@vpt-thueringen.de Finde und auf Facebook facebook.com/vpt.th

Telefonsprechzeiten:
Montag 08:00-12:00 Uhr 14:00-16:00 Uhr
Dienstag 08:00-12:00 Uhr 14:00-16:00 Uhr
Mittwoch 08:00-12:00 Uhr 14:00-16:00 Uhr
Donnerstag 08:00-12:00 Uhr 14:00-16:00 Uhr
Freitag 08:00-12:00 Uhr
Mehr

Neuigkeiten von Ihrer VPT Landesgruppe

05.07.2016

In Thüringen wurden 2015 1,2 Millionen Heilmittelbehandlungen verordnet

In Thüringen haben Ärzte im Jahr 2015 knapp 1,2 Millionen Heilmittelbehandlungen verordnet. Damit ist die Zahl binnen eines Jahres um 2,8 Prozent gestiegen.

Mehr

03.12.2015

In eigener Sache...

Setzen Sie uns bitte umgehend in Kenntnis, wenn Sie keine Unterlagen/Post von uns erhalten oder sich Ihre Telefon-, Faxnummer ändert.
Ständig aktuelle Daten sind die Voraussetzung für schnelle, umfassende Informationen.
Bitte schreiben Sie in diesem Fall auch an info@vpt-thueringen.de.

 

Mehr

Alle Neuigkeiten Ihrer Landesgruppe

Der VPT Informiert

31. August 2016

Kabinettsentwurf zum HHVG beschlossen

Kabinettsentwurf zum HHVG beschlossen

Das Bundeskabinett hat heute den Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung der Heil- und Hilfsmittelversorgung (Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetz – HHVG) beschlossen.

Mehr

31. August 2016

Gutachtenstelle für Gesundheitsberufe nimmt am 01.09.2016 ihre Arbeit auf

Gutachtenstelle für Gesundheitsberufe nimmt am 01.09.2016 ihre Arbeit auf

Ausländische Berufsabschlüsse von reglementierten Berufen (hierzu gehören die Berufe "Physiotherapeut/in" und "Masseur/in und med. Bademeister/in") müssen in Deutschland im Rahmen ihrer Gleichwertigkeit durch die jeweils zuständigen Länderbehörden geprüft und anerkannt werden. Um diese Antragsverfahren effizienter und im Interesse von Arbeitgebern und Zuwanderern zu gestalten, nimmt die "Gutachtenstelle für Gesundheitsberufe (GfG)" am 1.September 2016 in Bonn ihre Arbeit auf.

Mehr

29. August 2016

Bewerbungsfrist für „Care for Chronic Condition“ bis 31. Oktober verlängert

Bewerbungsfrist für „Care for Chronic Condition“ bis 31. Oktober verlängert

Die Robert Bosch Stiftung fördert (multi-)professionelle Auslandsaufenthalte zur Versorgung chronisch und mehrfach erkrankter Menschen. Professionelle Teams und Einzelakteure im Gesundheitswesen haben noch bis Mitte Februar 2017 die Möglichkeit, einen Auslandsaufenthalt im Rahmen des Programms „Care for Chronic Condition“ durchzuführen.

Mehr

24. August 2016

Neue Handlungsanleitung Physiotherapie der DGUV

Neue Handlungsanleitung Physiotherapie der DGUV

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) hat die Handlungsanleitung u.a. für Physiotherapie überarbeitet. Nach Aussage der DGUV hat sich bis auf einen Punkt im Bereich der Physiotherapie nicht viel geändert. Lediglich der Verordnungszeitraum wurde von bisher zwei auf nun vier Wochen verlängert.

Mehr

23. August 2016

Reaktion der Bundesregierung zur Modellklausel für berufsqualifizierende Gesundheitsstudiengänge enttäuscht

Reaktion der Bundesregierung zur Modellklausel für berufsqualifizierende Gesundheitsstudiengänge enttäuscht

Statt Fakten zu schaffen, soll die Modellklausel um 10 Jahre verlängert werden. Nun hat das Bundeskabinett dem lang erwarteten „Bericht über die Ergebnisse der Modellvorhaben zur Einführung einer Modellklausel in die Berufsgesetze der Hebammen, Logopäden, Physiotherapeuten und Ergotherapeuten" des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) zugestimmt. Die Kabinettsfassung wird noch an Bundestag und Bundesrat weitergeleitet.

Mehr

10. August 2016

Neue Abrechnungshinweise der DAK Gesundheit

Neue Abrechnungshinweise der DAK Gesundheit

Anfang Juni 2016 hatten wir über eine Information der DAK-Gesundheit berichtet, wonach diese Kasse Abrechnungen kürzen werde, wenn die mit den Ersatzkassen rahmenvertraglich vorgesehenen Unterbrechungstatbestände therapeutisch indizierte Behandlungsunterbrechung in Abstimmung mit dem verordnenden Arzt (Kürzel "T"), Krankheit des Patienten/Therapeuten (Kürzel "K") sowie Ferien bzw. Urlaub des Patienten/Therapeuten (Kürzel "F") um mehr als 28 Tage überschritten werden.

Mehr

05. August 2016

Umfrage zum sektoralen Heilpraktiker

Umfrage zum sektoralen Heilpraktiker

Im Rahmen ihrer Orthopädischen MT-Abschlussarbeit möchte Kristina Voß, BSc aus Hamburg, durch eine Online-Umfrage einen Überblick über die praktische Umsetzung der Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde auf dem Gebiet der Physiotherapie (sektoraler Heilpraktiker) in Deutschland schaffen. Die Ergebnisse der Umfrage sollen dann in einer der deutschen Physiotherapiezeitschriften veröffentlicht werden. Wir möchten Sie bitten, diese Umfrage zu unterstützen.

Mehr

26. Juli 2016

VPT im Gespräch - Probleme und Forderungen deutlich gemacht

VPT im Gespräch - Probleme und Forderungen deutlich gemacht

Im April trafen sich der hessische VPT-Landesvorsitzende Hans-Heinrich Hübbe (im Bild) begleitet von seinem Stellvertreter Ulrich Pohl mit Staatssekretär Dr. Wolfgang Dippel und der Referatsleiterin für gesetzliche Krankenversicherung und Vertragsarztwesen Gerhild Oesten zu einem Gespräch. In angenehmer Atmosphäre machte der VPT Hessen auf die aktuellen Probleme und Forderungen der Therapeuten aufmerksam und forderte politische Unterstützung ein.

Mehr

26. Juli 2016

Erfolg für LG Bayern - Weg frei zum Kurs Sektoraler Heilpraktiker PT

Erfolg für LG Bayern - Weg frei zum Kurs Sektoraler Heilpraktiker PT

Anfang Juni erreichte die VPT Landesgruppe Bayern die Zusage des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege für ein geregeltes Zulassungsverfahren zur Erteilung der sektoralen Heilpraktikererlaubnis für Physiotherapie. Nach einem umfangreichen Ausgestaltungs- und Abstimmungsverfahren zwischen dem Staatsministerium, den einzelnen Regierungsbezirken, Landrats- und Gesundheitsämtern sowie den bayerischen Physiotherapieverbänden einigte man sich [...]

Mehr

26. Juli 2016

Ehrung - Mehr als 15 Jahre im Bezirksvorsitz

Ehrung - Mehr als 15 Jahre im Bezirksvorsitz

Im Rahmen der Bundesdelegiertenversammlung des VPT in Lindau am Bodensee wurden Erika Starnitzki, Bezirksvorsitzende Potsdam der LG Berlin-Brandenburg (links im Bild), und Manfred Konrad, Bezirksvorsitzender Koblenz der LG Rheinland-Pfalz-Saar (Mitte), durch den VPT-Bundesvorsitzenden Karl-Heinz Kellermann geehrt.

Mehr
Alle Meldungen im VPT-Newsarchiv
Login VPT Mitgliederbereich

VPT-Therapeutensuche

Aktuelle Mitgliederzeitung

VPT Mitgliederzeitschrift

Unsere Mitgliederzeitschrift

Weitere Informationen finden Sie auf www.vpt.de

Über 20.000 VPT-Mitglieder

VPT Landesgruppe

VPT Landesgruppe Thüringen
Kulmbacher Str. 27 | 07318 Saalfeld
Tel. 03 67 1 / 51 06 50 | Telefax 03 67 1 / 52 04 19
E-Mail: info@vpt-thueringen.de

Alle Landesgruppen im Überblick

Bildung zahlt sich aus

VPT Rechtstexte & Meldungsarchiv

Über 400 Literaturbesprechung und mehr als 700 Meldungen aus Recht und Praxis finden Sie in unserem Archiv auf www.vpt.de.

Finde uns auf Facebook