Mittwoch, 19. Juni 2019

Fort- & Weiterbildung

Sehr geehrte Kursteilnehmer und Interessenten,

nachdem Sie sich für einen Kurs angemeldet haben, erhalten Sie automatisch eine E-Mail.                    

Diese dient sowohl als:

- Bestätigung des Einganges Ihrer Anmeldung

- Bestätigung Ihrer Teilnahme (damit tritt der Vertrag in Kraft)

Spätestens 4 Wochen vor Beginn des Kurses erhalten Sie die Rechnung.

Sollte der Kurs nicht zu Stande kommen, werden Sie ebenfalls spätestens 4 Wochen vor dem geplanten Beginn des Kurses informiert.

Haben Sie Fragen? Bitte kontaktieren Sie uns am besten per E-Mail unter folgender E-Mail:

info@vpt-thueringen.de

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit das generische Maskulinum verwendet. Weibliche und anderweitige, diverse Geschlechteridentitäten werden dabei ausdrücklich mitgemeint. 

Termin(e)

Fortbildungspunkte (FP)

14

Unterrichtseinheiten (UE)

14

Gebühr

VPT-Mitglieder: 220,- €
Nichtmitglieder: 250,- €
Ersparnis: 30,- €

Kursleitung

Hannelore Kysely

Beschreibung

Inhalt


Übergewicht und Adipositas, eine Herausforderung


Weltweit nimmt die Zahl der übergewichtigen und adipösen
Menschen und auch Kindern zu.
Diese gesellschaftliche Herausforderung wirkt sich damit
auch auf die Physiotherapie aus.
Die Physiotherapie ist zur Annahme dieser besonders geeignet,
da nicht zuletzt der Umgang mit Bewegungs- und Leistungseinschränkungen
und deren Steigerung und Erweiterung
zu ihrem Aufgabenprofil gehören.
Nicht selten werden adipöse Menschen diskriminiert, sie
werten sich selbst ab und isolieren sich. Damit verstärkt sich
häufig der Teufelskreis von Essen als Trost und Regulation
der Gefühle. Bewegung als Möglichkeit der Spannungsregulation
steht nicht ausreichend zur Verfügung.


Inhalte des Kurses sind:


multifaktorielle Ursachen (wie Entstehung und Aufrechterhaltung
von Adipositas, Umweltfaktoren, psychologische
Ursachen in Verbindung mit der neurobiologischen Selfish
Theorie), Diät versus Nachhaltigkeit, Stress, Stressphysiologie
und Gefühlsregulation, Motivation und Freude zur Bewegung,
Achtsamkeit, Selbstakzeptanz, Körperbild, Modifikation
der Einzelbehandlung und Gruppenbehandlung.
Zusammenfassend:
Angebotserweiterung von Therapien für übergewichtige und
adipöse Patienten.
Durch das tiefere Verstehen soll der Behandler befähigt
werden den adipösen Patienten als Menschen anzunehmen,
ohne ihn zu unterfordern oder ihn unter Leistungsdruck zu
setzen.

Veranstaltungsort(e)

Saalfeld
Kulmbacher Str. 27
07318 Saalfeld
Login VPT Mitgliederbereich

VPT-Therapeutensuche

Aktuelle Mitgliederzeitung

VPT Mitgliederzeitschrift

Unsere Mitgliederzeitschrift

Weitere Informationen finden Sie auf www.vpt.de

Über 20.000 VPT-Mitglieder

VPT Landesgruppe

VPT Landesgruppe Thüringen
Kulmbacher Str. 27 | 07318 Saalfeld
Tel. 03 67 1 / 51 06 50 | Telefax 03 67 1 / 52 04 19
E-Mail: info@vpt-thueringen.de

Alle Landesgruppen im Überblick

Bildung zahlt sich aus

VPT Rechtstexte & Meldungsarchiv

Über 400 Literaturbesprechung und mehr als 700 Meldungen aus Recht und Praxis finden Sie in unserem Archiv auf www.vpt.de.

Finde uns auf Facebook