Sonntag, 07. März 2021

Fort- & Weiterbildung

Sehr geehrte Kursteilnehmer und Interessenten,

nachdem Sie sich für einen Kurs angemeldet haben, erhalten Sie automatisch eine E-Mail.                    

Diese dient sowohl als:

- Bestätigung des Einganges Ihrer Anmeldung

- Bestätigung Ihrer Teilnahme (damit tritt der Vertrag in Kraft)

Spätestens 4 Wochen vor Beginn des Kurses erhalten Sie die Rechnung.

Sollte der Kurs nicht zu Stande kommen, werden Sie ebenfalls spätestens 4 Wochen vor dem geplanten Beginn des Kurses informiert.

Haben Sie Fragen? Bitte kontaktieren Sie uns am besten per E-Mail unter folgender E-Mail:

info@vpt-thueringen.de

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit das generische Maskulinum verwendet. Weibliche und anderweitige, diverse Geschlechteridentitäten werden dabei ausdrücklich mitgemeint. 

Demenz in Theorie - Praxis

Termin(e)

Fortbildungspunkte (FP)

16

Unterrichtseinheiten (UE)

16

Gebühr

VPT-Mitglieder: 215,- €
Nichtmitglieder: 240,- €
Ersparnis: 25,- €

Unterrichtszeit

tgl. 08.00 - 18.00 Uhr

Kursleitung

Christoph Hofstedter

Beschreibung

LERNMETHODEN

Im  Kurs  kommen  sowohl  Aktivierungsmethoden  mit  der  Gruppe  als  auch Methoden zum Lern- und Wissenstransfer für die Gruppe zur An-wendung. Die Lehrmethoden sind ein Mixing zwischen Vortrag, Gruppenarbeit und selbstgesteuertem Lernen.

LERNZIELE

Klinisch orientierte Einführung in die Verlaufsphasen der Demenz

Zu wissen: Wann, wo, wie und welche Therapieansätze in den  einzelnen Verlaufsphasen der Demenz Sinn machen

Gruppentherapeutische Ansätze zur Demenz

Die verschiedenen Bedeutungen von Kompensation im Kontext der Demenz

Zu wissen: Wann, wo, wie und welche Therapieansätze bei Demenz Sinn machen, in Kombination mit anderen klinischen Problemstellungen

HINTERGRUND

Demenz  ist  eine  Krankheit,  bei  der  die  geistigen  Fähigkeiten,  wie  Gedächtnis  und  Denkfähigkeit  stark  abnehmen.  In  der  Folge  kommt  es  auch  zu  motorischen  Problemen,  Orientierungsstörungen,  Sprachstörungen und einer Persönlichkeitsveränderung. Die Betroffenen können im Verlauf nicht mehr ihre alltäglichen Aufgaben erfüllen und sind auf die  Hilfe  anderer  Menschen  angewiesen.  Quelle:  http://symptomat.de/Demenz.

 

Unter dem Begriff Demenz sind mehrere Krankheiten zusammengefasst, bei denen vor allem die Denkfähigkeit und das Gedächtnis gestört sind. Vor allem finden sich bei Demenzkranken eine starke Abnahme von geistigen Fähigkeiten vor. Besonders das Kurzzeitgedächtnis und  der  Orientierungs-sinn  sind  betroffen.  Aber  auch  Sprachstörungen  und motorische Fähigkeiten lassen mehr und mehr nach. Eine Form der Demenz ist die Alzheimer-Demenz. Diese Form tritt in 60 bis 70 Prozent aller Demenzfälle auf. Außerdem gibt es noch diverse Mischformen einer Demenz, bei denen die Alzheimer-Demenz und die gefäßbedingte Demenz  ineinander  übergehen  können.  Die  Erkrankung  von  Demenz  kommt in Deutschland immer häufiger bei älteren Menschen vor. Quelle: http://symptomat.de/Demenz

Veranstaltungsort(e)

Saalfeld
Kulmbacher Str. 27
07318 Saalfeld
Login VPT Mitgliederbereich

VPT-Therapeutensuche

Aktuelle Mitgliederzeitung

VPT Mitgliederzeitschrift

Unsere Mitgliederzeitschrift

Weitere Informationen finden Sie auf www.vpt.de

Über 20.000 VPT-Mitglieder

VPT Landesgruppe

VPT Landesgruppe Thüringen
Kulmbacher Str. 27 | 07318 Saalfeld
Tel. 03 67 1 / 51 06 50 | Telefax 03 67 1 / 52 04 19
E-Mail: info@vpt-thueringen.de

Alle Landesgruppen im Überblick

Bildung zahlt sich aus

VPT Rechtstexte & Meldungsarchiv

Ãœber 400 Literaturbesprechung und mehr als 700 Meldungen aus Recht und Praxis finden Sie in unserem Archiv auf www.vpt.de.

Finde uns auf Facebook